17. Mai 2013

{Food Inspiration♥}

Hallo meine Lieben,
ich bin ziemlich erleichtert, denn meine französische Buchpräsentation hat genauso geklappt, wie ich es mir vorgestellt habe! Die nächsten Tage - ja, auch am Wochenende - werde ich mit meinem Schulorchester proben, da uns bald die Aufführung unseres Musicals bevorsteht. Wie ihr sehen könnt, habe ich einen vollen Wochenplan und hoffe, dass ich in der nächsten Woche regelmäßigen Bloggen komme.

Im Moment geht ja dieser Riesen Fitness-Gesundheits-Hype auf allen Blogs, Instagram Accounts und tumblrs um. Viele sind davon schon ziemlich angenervt, aber ich kann mich damit immer mehr anfreunden, da das Ganze meiner Meinung nach Menschen dazu motiviert, etwas für ihren Körper zu tun und der Gesundheitstrend viele positive Auswirkungen für jeden einzelnen von uns hat, der versucht, sich bewusst zu ernähren. Allerdings gibt es bei solchen 'Wellen', die sich mit dem Thema 'Körper', 'Ernährung' und 'Sport' beschäftigen natürlich auch Schattenseiten, wenn Mädchen und Frauen sich verbissen in Diäten hinein steigern, was normalerweise nicht der Sinn der Sache ist! Außerdem wird in letzter Zeit ziemlich viel Schwachsinn in Zeitschriften von - sagen wir mal - selbsternannten 'Ernährungsexperten' erzählt - bitte glaubt nicht alles, was gesagt wird!

Ich hoffe, euch geht es soweit gut ♥

Wie steht ihr zu diesem Trend? Habt ihr damit schon negative Erfahrungen gemacht?

Liebst, Johanna♥

Kommentare:

  1. Ich finde eigentlich, dass dieser "Trend" gar nicht so verkehrt ist. Schließlich ist es doch gut, wenn Menschen etwas für ihre Gesundheit tun möchten. Aber wenn man sich zu sehr mit dem was man isst beschäftigt, kann das ganze in eine sehr gefährliche Schiene geraten. Da muss man wirklich aufpassen.
    Liebste Grüße
    Fiona von truetempted.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Jeder Trend geht mal zu ende :)
    xx
    serah

    AntwortenLöschen
  3. Ohh die Himbeeren sehen einfach nur richtig geil aus!!!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!♥