15. Mai 2013

{Zeigt her eure Beine!}

Hallo Ihr Lieben,
was gibt es schöneres im Sommer als samtweiche Beine!
Deswegen habe ich heute einen kleinen Tipp für euch, wie ihr eure Haut super geschmeidig bekommt - mit zwei Dingen, die jeder von euch im Küchenschrank hat!
Liebst, Johanna♥

1. Was braucht ihr?



Das einzige, was ihr benötigt, ist ein Esslöffel Olivenöl und zwei Esslöffel Zucker, die ihr vermischt!
Diese Mischung reicht auf jeden Fall um eure Beine von oben bis unten zu peelen und zu pflegen.
Das Ganze könnt ihr natürlich auch für den Rest eures Körpers anwenden - schaut einfach, mit wie viel Peeling ihr auskommt!
ich empfehle euch das Peeling unter der Dusche aufzutragen, denn da ein Öl mit eingemischt ist, könnte es an einem anderen Ort eine ziemliche Schweinerei hinterlassen!

Was benutze ich für  meine Beine?

1 - Gilette Nassrasierer // 2 -  Balea Rasierschaum mit Aloe Vera // 3 - Avène beruhigende Feuchtigkeitsmilch (sehr zu empfehlen, damit die Haut nach der Rasur nicht mit einem Ausschlag oder Rasierpickelchen reagiert)


Kommentare:

  1. Werde ich demnächst dann mal probieren :)

    AntwortenLöschen
  2. Voll gut, probier ich auf jeden Fall aus :-)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!♥