21. Juni 2013

{Summertime 2 - get organized!}


Hallo meine Liebsten,
heute get es um das Thema Organisation, ein ständiger Begleiter in unserem Alltag. Ich würde mich als sehr organisierten Menschen beschreiben und versuche meinen Tag so zu planen, dass ich ihn entspannt 'überstehe' - Ich probiere die Schule, Sport, das Bloggen, meine Freizeit und meine Freunde bzw. Familie so gut es geht unter einen Hut zu bekommen und für jede einzelne Sache genug Zeit aufzubringen. Das ist nicht immer ganz einfach, aber diese Tipps und Tricks erleichtern mir vieles in meiner täglichen Planung.

1. To-Do Zettel

Ich habe einen kleinen To-Do Block (DINA6), auf dem ich alle meine To-Do Listen schreibe weil er dafür die perfekte Größe hat. Geordnet sind die Aufgaben nach Wichtigkeit und Abgabe. Die Reihenfolge zeigt, wann eine Aufgabe fertig sein muss - das Dringenste steht also oben. Markiert sind die Aufgaben, die sehr wichtig sind wie z.B. die Abgabe einer Hausarbeit. 


2. Ordnung halten - Aufräumen

Dieser Aspekt ist ebenfalls sehr wichtig, denn mit einem aufgeräumten Zimmer fühlt man sich schon gleich organisierter. Es ist hilfreich, wenn man genau weiß, wo etwas im Zimmer steht, denn dadurch bleibt einem viel Stress beim Suchen erspart. Wenn ihr Sachen nach dem Benutzen an ihren Platz zurück stellt, spart ihr dazu noch Zeit, die ihr für das Aufräumen benötigt hättet. 

3. Wochenüberblick

Für mich ist es sehr wichtig, zu wissen, was in der neuen Woche ansteht und an was ich zu denken habe. Dadurch kann man sich besser auf Termine vorbereiten, seine Zeit ordentlich einteilen und man fühlt sich direkt organisierter. Mir hilft dabei mein Wochenkalender - ich habe direkt alle Termine auf einen Blick durch seine Struktur!



Soo, das wars auch schon - schreibt mir doch mal eure Organisationstipps für den Alltag in die Kommentare! Bis bald, liebst Johanna

PS: HIER geht es zu meinem Schulorganisationspost ♥ 


Kommentare:

  1. ich hab immer tausende von diesen Klebezetteln irgendwo, im Hausaufgaben heft auf meinem Ordner und wenn ich irgendwas irgendwo mit hin nehmen muss was ich aber auf keinen Fall vergessen darf mache ich mir abends einen zettel an die Haustür :D wenn ich koffer packen muss mache ich eine list was alles mit muss und klebe die auf den koffer so weiß ich immer was schon alles drin ist und was ich noch besorgen muss :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde deine Summer-Reihe echt toll.Dieser Post gefällt mir bisher am meisten .Kannst du mal ein bisschen Beauty mit einbringen ,wie z.B. ein Sommerlook ?
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!♥